DEKRA Zertifikat 2016
  • Blumenroth
  • Blumenroth
  • Blumenroth
  • Blumenroth
  • Blumenroth

Abfallarten


Entsorgung von Altholz, behandelt (AIV)

Was darf rein?

  • Bauhölzer aus dem Außenbereich
  • Palisadenhölzer, Sichtschutzwände
  • Zäune, behandelt mit Holzschutzmittel
  • Holzfachwerk und Dachsparren
  • Bahnschwellen
  • Lackierte Fenster oder Türen (Außenbereich)
  • Brandholz
  • Altholz aus industrieller Anwendung (z.B. Industriefußböden)
  • Sonstiges Altholz, welches aufgrund seiner Schadstoffbelastung nicht den Altholzkategorien AI-AIII zugeordnet werden kann

Was darf nicht rein?

  • Dämmstoffe
  • Gartenabfälle
  • Baum- und Strauchschnitt
  • Quecksilberbelastete Hölzer/PCB belastete Hölzer

Die aufgeführten Abfälle sind beispielhaft und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

Entsorgung von Altholz, gemischt (AII-AIII)

Was darf rein?

  • Bretterschalungen aus dem Innenbau
  • Türblätter und Zargen von Innentüren
  • Möbel (verleimt, gestrichen, lackiert)
  • Holzpaneelen
  • Zierbalken
  • Dielen
  • Furnierholz
  • Paletten & Transportkisten

Was darf nicht rein?

  • Brandholz
  • Bahnschwellen
  • Jägerzaun
  • Fenster
  • Altholz Kategorie AIV
  • Teerhaltiges Holz (Leitungsmasten)
  • Mit Holzschutzmitteln behandeltes Holz
  • Laminat

Entsorgung von Grünschnitt

Was darf rein?

  • Laub
  • Stroh
  • Fallobst
  • Sträucher
  • Grasschnitt
  • Baumschnitt
  • Äste bis 15 cm Aststärke

Was darf nicht rein?

  • Bauhölzer
  • Jägerzaun
  • Speisereste
  • Lackierte Hölzer

Entsorgung von Asbesthaltige Baustoffe

Was darf rein?

  • asbesthaltige Zementbaustoffe, verpackt in Big-Bag .

Was darf nicht rein?

  • Vermischung mit anderen Abfallarten wie z.B. Bauschutt, Schrott, Sperrmüll, Erdaushub, Grünschnitt, Altholz etc.

Die Annahme von asbesthaltigen Baustoffen kann nur in staubdichten, verschließbaren Big Bags erfolgen. Diese Big Bags erhalten Sie bei uns auf Anfrage ( kostenpflichtig ).

Entsorgung von Bauschutt

Was darf rein?

  • Keramik
  • Porzellan
  • Dachziegel
  • Waschbecken
  • Reiner Betonabbruch (ohne Armierung) bis 60 cm Kantenlänge
  • Steinabbruch
  • Ziegelsteine
  • Fliesen und Kacheln

Was darf nicht rein?

  • Holz
  • Folien
  • Heraklit
  • Kunststoffe
  • Leichtbaustoffe (Bims, Hohlblocksteine, Porenbeton, Ytong)
  • Isolier- und Dämmstoffe
  • Papier- und Tapetenreste
  • Gips- und Gipskartonplatten

Entsorgung von Baustellenabfall

Was darf rein?

  • Holz
  • Folien
  • Kabelreste
  • Kunststoffe
  • Verpackungen
  • Papier / Pappe
  • Isoliermaterial(keine Mineralfaser)
  • Gipskartonplatten
  • Bauschutt

Was darf nicht rein?

  • Batterien
  • Glaswolle/Steinwolle
  • Reifen
  • Ölradiatoren
  • Lösungsmittel
  • Ölhaltige Abfälle
  • Teerhaltige Baustoffe
  • Farb- und Lackabfälle
  • Asbesthaltige Baustoffe
  • Flüssigkeiten

Entsorgung von Dachpappe

Was darf rein?

  • Dachpappe

Was darf nicht rein?

  • Kunststoffe
  • Gips- und Porenbeton
  • Isolier- und Dämmstoffe

Entsorgung von Dämmstoffe

Was darf rein?

  • Dämmmaterialien aus Glas- und Steinwolle
  • Das Dämmmaterial muß in MiWo Säcken luftdicht verpackt werden

Was darf nicht rein?

  • Sonstige Abfälle
  • Kabel
  • Folien
  • Metalle
  • Holzreste
  • Dachpappe
  • Kunststoffe
  • Gips- und Porenbeton

Die Annahme von Mineralfaserabfällen kann nur in staubdichten, verschließbaren BigBags erfolgen. Diese BigBags/MiWosäcke erhalten Sie bei uns auf Anfrage ( kostenpflichtig ).

Entsorgung von Gipsabfällen und Rigips

Was darf rein?

  • Trockenbauelemente ausschließlich aus Gips
  • Gipsputz
  • Rigipsplatten und Rigipsplattenreste
  • Gipskartonplatten / Gipswände
  • Baugips
  • Gipsformteile

Was darf nicht rein?

  • Baustoffe auf Gipsbasis mit Anhaftung von Isolier- und Dämmmaterial
  • Baumischabfälle
  • Plastik oder PVC

Entsorgung von Leichtbaustoffe

Was darf rein?

  • Bimsstein
  • Gasbeton
  • Porenbetonsteine
  • Ytong
  • Hohlblocksteine
  • Verputz

Was darf nicht rein?

  • Holz, Holzreste
  • Styroporplatten oder Teeranhaftungen
  • Asbestzement (Eternitplatten)
  • Folien- und Kunststoffreste
  • Isolier- und Dämmstoffe
  • Gips- und Gipskartonplatten

Entsorgung von Boden und Steinen

Was darf rein?

  • Lehm
  • Sand
  • Tonboden
  • Mutterboden
  • Steine
  • Asphalt
  • Mauerwerk
  • Betonabbruch
  • Ziegelsteine
  • Mörtel- und Putzreste

Was darf nicht rein?

  • Boden mit Grasnarbe
  • Durch Fette, Öle, Säuren, Laugen oder ähnliche chemischen Verbindungen verunreinigter Boden

Entsorgung von Papier, Pappe

Was darf rein?

  • Prospekte
  • Zeitungen
  • Büro- und Schreibpapier
  • Kartons und Obststeigen aus Altpapier

Was darf nicht rein?

  • Tapeten
  • Windeln
  • Styropor
  • Fotos und Fotopapier
  • Verpackungen aus Kunststoff
  • Stark verschmutzte Papiere und Kartonagen
  • Hausmüll und hausmüllähnliche Gewerbeabfälle

Entsorgung von Metallschrott

Was darf rein?

  • Rohre
  • Gasherde
  • Armaturen
  • Gussteile
  • Dachrinnen
  • Fahrräder
  • Schubkarren
  • Metallbänder
  • Kleineisenteile
  • Heizkörper (entleert)

Was darf nicht rein?

  • Glas
  • Batterien
  • Gasflaschen
  • Elektrogeräte
  • Felgen mit Reifen
  • Öltanks mit Anhaftungen
  • Nichtmetallische Abfälle
  • Ölfässer mit Anhaftungen

Standort Hünxe Öffnungszeiten

Montag - Freitag
7:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag
7:00 Uhr - 13:00 Uhr

Sie haben Fragen?

Sie erreichen uns in Hünxe unter
0 281 - 16 33 39 - 0 sowie in Duisburg unter 0 203 - 8 60 50 70 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Standort Duisburg Öffnungszeiten

Montag - Freitag
7:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag
7:00 Uhr - 13:00 Uhr